Aktuelle Seite: StartseiteSchützenfestBerichte

Schützenfest-Montag 2018

Meik Lottmann und Sonja Pingel sind das neue Königspaar der St. Sebastian Schützenbruderschaft!

Nach einem spannenden Zweikampf mit dem neuen Vizekönig Julian Scholz setzte sich Meik Lottmann mit dem 237. Schuss durch. Der neue König sicherte sich außerdem auch den linken Flügel. Der rechte Flügel ging an Michael Tacken. Die Krone sicherte sich Felix Henkel vom Tambourkorps aus Fürstenberg. Das Zepter schoss Marco Schramm. Der Apfel ging an Norbert Schulte (Klönecke). Neuer Fasskönig ist Marvin Hillers.